Kontakt/Impressum

Blog

Die Kirschen sind reif, Juni 2015

06.06.2015

 

Die Kirschen sind reif, jetzt kann ich dem Sommer gestärkt entgegen gehen, langsam aber beständig. Schade, dass Kirschen, obwohl sie so rot sind und blöde Flecken machen, kein Hämoglobin enthalten, dann könnte ich auf meine wöchentliche Infusion verzichten. Aber so weit sind sie noch nicht. Muß noch viel geforscht werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und auch der Katalog nimmt Formen an. Die Umstellung hat sich gelohnt, Nadja hat all ihre Coachingfähigkeiten nicht umsonst erworben und mir den Berg mit Stufen versehen, so dass ich noch gut rauf kam. Jetzt steige in langsam wieder runter und fange an, die Ergebnisse zu genießen. Ich war ihr aber auch ein zärtliche Mutter, oder? Die Aufnahme hat mein Bruder Martin 3 Tage nach ihrer Geburt gemacht. Es wird ein Kapitel über die daraus entstandenen "Ikonen" geben.


Einen Kommentar schreiben 

  • Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

Neuen Code generieren
 

Kommentare

Kommentare 1 bis 10 von 15 | Nächster | Letzter

Aneisha

Posts: 15

Comment

AnónimoMe hace grac

Antwort #15 von Fr, 17. März 2017, 09:53:49


AnónimoMe hace gracia lo de que se moleste el autor porque se le llame pirata, ya que Voy al cine, también me bajo pel;acul­s&#8221Ã. Hummmm a mí me molesta que me llamen ladrón, ya que hago mucho gasto en taxis y autobuses, y solo robo coches de vez en cuando. País

Demarlo

Posts: 15

Comment

By January 31, 2013

Antwort #14 von Do, 17. November 2016, 14:07:21


By January 31, 2013 - 5:09 pmHello, Neat post. Th1;7&#82eers a problem together with your web site in internet explorer, may test this¡K IE still is the market chief and a huge component of folks will omit your fantastic writing due to this problem.

coupon codes american girl free shipping 2014

Posts: 15

Comment

Marit36

Antwort #13 von Di, 02. August 2016, 06:10:20


I constantly spent my half an hour to read this weblog’s posts daily along with a mug of coffee.
coupon codes american girl free shipping 2014 http://issuu.com/endurablefable446/docs/14693991465795406a399b6

Davian

Posts: 15

Comment

At last, sooemne com

Antwort #12 von Fr, 20. Mai 2016, 18:58:47


At last, sooemne comes up with the "right" answer! http://xobextkldo.com [url=http://khqmykeos.com]khqmykeos[/url] [link=http://kurkcymdvle.com]kurkcymdvle[/link]

Honey

Posts: 15

Comment

- Pretty section of

Antwort #11 von Do, 19. Mai 2016, 09:27:11


- Pretty section of content. I just stumbled upon your site and in accession capital to assert that I get actually enjoyed account your blog posts. Anyway I’ll be subscribing to your feeds and even I achievement you access <a href="http://muofgaq.com">cotsnsneitly</a> rapidly.

Etty

Posts: 15

Comment

Gretchen, this post

Antwort #10 von Do, 19. Mai 2016, 02:26:13


Gretchen, this post was amazing. It was so aunthetic. I have also been doing the 21 day Meditation challenge. Great work and I know you are on a very good path, a very, very long, good path! Thanks for sharing! http://ndmnolrzmi.com [url=http://wvyfdpqveuc.com]wvyfdpqveuc[/url] [link=http://vxmsdg.com]vxmsdg[/link]

Heidi

Posts: 15

Comment

Il y a un petit truc

Antwort #9 von Mi, 18. Mai 2016, 00:10:09


Il y a un petit truc qui me chiffonne: au Honduras, on aurait dû normalemente écrire « no ERES mi <a href="http://ugqbfcxiuf.com">prbq&dente&nesp;irasuo;.</a> L’expression « no SOS mi presidente » n’est pas centreaméricaine, mais du Rio de la Plata, soit l’Argentine (et encore, pas tout le pays, notamment pas le nordouest) et l’Uruguay.

Sable

Posts: 15

Comment

I came, I read this

Antwort #8 von Di, 17. Mai 2016, 19:08:57


I came, I read this article, I cordneueq.

Christoph

Posts: 15

Comment

Re: 06.06.2015

Antwort #7 von Fr, 19. Juni 2015, 14:44:51


Liebste Schwester,
ja, das Bild hat etwas unglaublich Zärtliches, das mich tief berührt. Dem Martin sei Dank. Ich denke kein Künstler von Madonnen Skulpturen oder Gemälden hatte das je so hingekriegt, aber vielleicht hatte auch niemand eine so bewegende Vorgabe? Und es ist so wunderbar, daß genau diese innige Zärtlichkeit euch beiden bis heute erhalten geblieben ist. Das ist ein großes Geschenk für euch beide.
Aber auch für mich ist es ein Geschenk hier sein zu dürfen, denn ich kann nun jederzeit kommen und dich umarmen.
Ich tu es später und bring Kirschen mit.
In Liebe, Christoph

Birgitt Bach

Posts: 15

Comment

...das will ich doch nun mal schreiben...

Antwort #6 von So, 14. Juni 2015, 22:33:56


Liebe Theresia Hebenstreit,
vor vielen vielen Jahren erwarb ich bei Ihnen in Wiesbaden einiges noch in Ihrem Atelier in der Scheffelstrasse. Ich hänge sehr daran, habe so gute Erinnerungen an die Besuche in Ihrer Werkstatt, lebe weit weg, habe oft im Internet geschaut, was es Neues bei Ihnen gibt. Und den Blog verfolge ich auch. Ich denke sehr an Sie - herzlich - Birgitt Bach

Kommentare 1 bis 10 von 15 | Nächster | Letzter